Willkommen bei Global KAPAP Austria

British KAPAP wurde 2011 gegründet, nachdem Adrian Valman - ein aus Großbritannien stammender Jude - beschlossen hatte ein System zu unterrichten, welches er als sehr effektive Selbstverteidigung empfand. In Zusammenarbeit mit Freunden der Polizeibehörde von Greater London und anderen Institutionen in ganz Europa wurde die British KAPAP Association - kurz BKA - gegründet.

Das KAPAP System wurde zuvor in den späten 1930ern weiter ausgebaut und diente innerhalb der jüdischen Einwanderungscamps als Teil des Trainingsystems vor der Gründung des Völkerbundsmandates für Palästina. Der Palmach* sowie die Hagana** setzten KAPAP als sich ständig weiterentwickelndes System für den Kampf ein.
Das moderne KAPAP von heute wurde neuentwickelt und neudefiniert um eines der eindruckvollsten Selbstverteidigungssysteme in der Welt zu sein.
International ist die BKA im Global KAPAP Krav Maga vertreten. Wir repräsentieren dieses System der Selbstverteidigung in Österreich.

* paramilitärische Einrichtung mit Konzentration auf das Training von Jugendlichen
** jüdische Untergrundorganisation

Clubs & Trainer

Hier findet ihr kurze Infos zu allen Clubs, Vereinen und Trainern in Österreich.

weiter lesen ...

Events

Hier findet ihr Infos zu bevorstehenden nationalen und internationalen Events.

weiter lesen ...

Netzwerk & Internationale Zusammenarbeit

Innerhalb des Global KAPAP Networks arbeiten wir mit folgenden Organisationen zusammen: